Brotbackhaus Neuhof
© Förderverein „Kultur- und Heimatpflege Neuhof e. V.“ 2021 Wolfgang Balogh

Aktuell

Bad Sachsa Neuhof, Im Juli 2021 Im Wiesengrund 26 Liebe Neuhofer Einwohner und Freund des Fördervereins, der Förderverein Kultur- und Heimatpflege Neuhof e. V. möchte auf dem Gelände an der Köhlerhütte ein Holzofenbackhaus erstellen. Aus vielen Gesprächen und alten Aufzeichnungen wissen wir, dass es in Neuhof mehrere Backhäuser gegeben hat. Dieses alte Handwerk und Brauchtum wollen wir erhalten und auch in Zukunft an bestimmten Tagen öffentlich Brot und ähnliches darin backen. Das Bauwerk hat ein Alleinstellungsmerkmal nicht nur für uns in Neuhof, sondern ist im Bereich Südharz ein Angebot für Kindergärten, Schulen, Vereine usw. Die Baugenehmigung liegt hierfür zwischenzeitlich vor. Sehr gute Unterstützung haben wir durch die Beantragung eines LEADER-Projektes durch die LEADER-Region Osterode bekommen. Bei der Genehmigung der Mittel wurde die hohe Nachhaltigkeit vom LEADER-Ausschuss besonders herausgestellt. Danach bleibt uns eine nicht unerhebliche Finanzierungslücke für die Maßnahmen, die nicht bezuschusst werden, wie z.B. Backzubehör (Teigknetmaschine, Backblechregale, Tische usw.), Wegebau, Versorgungsleitungen sowie zusätzliche Sondermaßnahmen.
Hierzu bitten wir um eine Spende auf unser Konto DE88 2635 1015 0000 0101 73 bei der Sparkasse Osterode oder in bar an unseren Kassenwart Bernd Ziegenbein bzw. den 1. Vorsitzenden Klaus Liebing. Eine Spendenbescheinigung ab einer Spendenhöhe von 50 € stellen wir nach Eingang einer Spende unverzüglich zu. Wir bedanken uns recht herzlich, wenn Sie uns bei dem Bau des Backhauses wohlwollend unterstützen. Klaus Liebing Wolfgang Balogh Bernd Ziegenbein Henning Ihde 1.Vorsitzender 2.Vorsitzender Kassenwart Schriftführer